Ressourcen & Tools

Hier haben wir eine Übersicht unserer wichtigsten Tools für eure Surflifebalance.

Hallo liebe Freunde der Surfbalance 🙂

Für euren Surferlifestyle haben wir hier einige praktische Links und Empfehlungen wichtiger Tools zusammengestellt. Die Seite enthält Affiliate Links. Falls du über diese Links ein Produkt kaufst, bekommen wir eventuell eine kleine Provision. Für dich ist es viel einfacher, da du direkt auf die passenden Seiten weitergeleitet wirst und uns wird damit geholfen, weiter tolle Inhalte zu produzieren. Wir empfehlen hier nur Produkte, die wir selbst nutzen und von denen wir überzeugt sind 🙂 

KITESURFEN

Kiteschulen und Events                                                                              

  • Like2Kite in Workum – Holland: super gut geführte kleine Kiteschule am Ijsselmeer von Milena und Tobi.
  • Windloop in Neuharlingersiel – Deutschland: Kiteschule an der Nordsee mit Flair und Qualität.

Material                                                                              

  • Schierboards Handmade Boards: coole Boardmanufaktur in der Nähe von Hamburg. 

Resttube*:   Zur Sicherheit immer am Trapez tragen. Sorgt im Notfall für Auftrieb

technikgadgets

Unser Foto & Video Equipment                                                                              

Für Fotos nutzen wir hauptsächlich die Lumix FZ1000. Diese Bridgekamera ist leicht zu bedienen und hat einen super weiten Zoom.

Für unsere Videoaufnahmen nutzen wir meist die Panasonic Lumix DMC-G6*. Sie ist außerdem etwas leichter und damit handlicher.

Wir nutzen dieses Smartphone Gimbal, um ruckelfreiere Videos per Smartphone aufzunehmen.

Wir nutzen dieses Richtmikrofon von Rode. Es wird einfach auf der Kamera angebracht und eingesteckt. Damit ist die Soundqualität definitiv besser. Demnächst möchten wir noch so einen Puschel kaufen, damit Windgeräusche unterdrückt werden.

Ein Stativ muss ebenfalls immer mit in den Van. Wer sonst soll Bilder von uns machen, wenn wir zu zweit vor der Kamera posieren?

Podcasting Tools                                                                            

Unser Podcast Mikrofon: Samson Meteor*

Diese kleinen Mikrofone haben wir uns nun gekauft, um zu zweit unterwegs Podcasts aufzunehmen.

Falls ihr ein neueres Iphone und damit keinen Aux-Anschluss mehr habt, dann benötigt ihr auf jeden Fall noch einen Adapter. Wir haben uns einfach für diesen entschieden und es hat mit den Mikrofonen  super funktioniert.

Hardware                                                                           

Der Laptop, der uns immer begleitet: Macbook Pro

Ich liebe meinen 2. Monitor und möchte ohne gar nicht mehr arbeiten. Auf Reisen kann ich ihn natürlich nicht wirklich mitnehmen, aber beim Homeoffice möchte ich nie wieder auf den Monitor verzichten.

Ich nutze diese externe Festplatte. Grundsätzlich lege ich euch einfach ans Herz, dass ihr eure Daten und Bilder regelmäßig sichern solltet. Auch Cloudlösungen sind dafür sehr interessant.

Reisen

Wanderlust                                                                             

  • Rome2Rio: die beste Website, um einen ersten Eindruck davon zu bekommen, wie man am Besten von A nach B kommt. Sie listet einem direkt alle möglichen Verbindungen auf. Definitiv immer mein erstes Tool, das ich nutze, wenn ich irgendwohin muss.

Diese kleine Bauchtasche ist super zum verreisen. Ich trug sie quasi während meines gesamten Baliaufenthalts (6 Monate), da sie leicht, bequem und kaum sichtbar ist.

Finanzen & Versicherungen

  • N26 : Wir nutzen beide das Girokonto der N26 Bank. Das Interface und die Funktionen sind einfach super. Alles super easy per Smartphone und macht einfach Freude. 
  • (temporäre) Versicherungen für fast alles: Hepster mithilfe der Versicherungen kannst du zb. Kitematerial ganz easy für die Dauer deines Urlaubs versichern. Doch auch Versicherungen für Handy, Laptop, Kamera,…. sind günstig und easy abgeschlossen. Jederzeit kündbar!

Vanlife Gadgets

Van Essentials

Autoadapter*: Dieser Autostecker ist wirklich elementar. Damit kann man alles, was einen USB – Anschluss hat laden. Außerdem macht es aus einem Zigarettenanzünder- anschluss gleich 3.

Stromwandler: Dieser Spannungswandler ist praktisch, wenn man zb. mal eben den Laptop über die Autobatterie laden möchte. 

Adapterleitung: Wenn ihr am Campingplatz steht, braucht ihr meist diesen Adapter, wenn ihr in eurem Van eine normale Kabeltrommel habt.

Ein Gaskocher gehört definitiv in einen Campervan. Wie sonst soll man sich denn seine Raviolidosen warm machen?! 

Van Conversion

Armaflex zur Isolierung der Seitenwände

Diese Batterie haben wir unter den Beifahrersitz unseres Vans eingebaut.

Küchenblock: 12V Wasseranlage zum Selberbasteln. Wir haben einen ähnlichen Küchenblock selbst in einem günstigen kleinen Schränkchen verbaut.

Bloggen

Wir haben diesen Blog gegründet, um dich an unseren Unternehmungen teilhaben zu lassen. Falls du auch einen Blog starten möchtest, dann schaue dich gerne mal auf unserer Seite Surflifebusinesss um. 

…to be continued!